Kirchlicher Friedhof Uetzer Straße

Sehr idyllisch ist der Friedhof der St. Pankratius Kirchengemeinde in Burgorf.

Die Kapelle hat ca. 100 Sitzplätze, eine Sakristei und einen Kühlraum. Gern vermitteln wir die Termine für Trauerfeiern oder Friedhofsführungen.

NEU: Sternschnuppenfeld für Früh- und Fehlgeburten

Anschrift: 31303 Burgdorf, Uetzer Straße

Stadtfriedhof Niedersachsenring


Die Kapelle auf dem Stadtfriedhof ist die größte in Burgdorf. 120 Sitzplätze und ausreichend Stehplätze ermöglichen es, große Trauerfeiern zu organisieren. Der besondere Klang in der Kapelle wir auch genutzt, um Konzerte durchzuführen.

Neu: Die Urnenbestattung in der Zeiteninsel, Baumoase oder im Ruhehain!

Anschrift: 31303 Burgdorf, Niedersachsenring 22

Beinhorn

Der Friedhof Beinhorn liegt ca. 50 Meter außerhalb des Ortes an der B188 und besitzt keine eigene Kapelle. Trauerfeiern werden meist in der Kapelle des Heeßeler Friedhofes durchgeführt.

Alle Grabarten der Stadt Burgdorf außer ein Anonymes Urnenfeld stehen in Beinhorn zur Verfügung.


Heessel

Der Friedhof Heessel liegt am Ortsausgang Richtung Beinhorn an der B188 und besitzt eine eigene Kapelle. Leider keine Sanitären Anlagen vorhanden. Die Kapelle besitzt ca. 80 Sitzplätze.

Alle Grabarten der Stadt Burgdorf außer ein Anonymes Urnenfeld stehen zur Verfügung.

Otze

Der Friedhof Otze liegt direkt an der Hauptstraße im Ortskern und besitzt eine eigene kleine Kapelle. 

Die Kapelle besitzt ca. 80 Sitzplätze.

Alle Grabarten der Stadt Burgdorf außer ein Anonymes Urnenfeld stehen 

zur Verfügung.

Ramlingen

Der Friedhof Ramlingen liegt am Rand des kleinen Ortes in Richtung Engensen. Direkt von der Hauptstraße geht ein kleiner Stichweg zum Parkplatz, der Friedhof besitzt eine eigene kleine Kapelle, die ca. 80 Sitzplätze besitzt.

Alle Grabarten der Stadt Burgdorf außer ein Anonymes Urnenfeld stehen 

zur Verfügung.

Schillerslage

Der Friedhof Schillerslage liegt am Ortsrand in Richtung Burgdorf. Direkt von der Hauptstraße geht ein kleiner Weg zum Parkplatz, der Friedhof besitzt eine eigene kleine Kapelle, die ca. 70 Sitzplätze zur Verfügung stellt. Keine Sanitären Anlagen vorhanden.

Alle Grabarten der Stadt Burgdorf außer ein Anonymes Urnenfeld stehen zur Verfügung.

Sorgensen - Dachtmissen

Der Friedhof Dachtmissen/Sorgensen liegt zwischen den Ortschaften Sorgensen und Dachtmissen aus Richtung Burgdorf kommend. Der Friedhof liegt direkt an der Hauptstraße und besitzt eine eigene kleine Kapelle, die ca. 70 Sitzplätze zur Verfügung stellt. Keine Sanitären Anlagen vorhanden.

Alle Grabarten der Stadt Burgdorf außer eine Baumoase und ein Anonymes Urnenfeld stehen 

zur Verfügung.

Weferlingsen

Der Friedhof Weferlingsen liegt aus Richtung Burgdorf kommend kurz vor dem Ortsschild ca 100 Meter auf der linken Seite im Wald . Der Waldfriedhof besitzt eine eigene kleine Kapelle, die ca. 50 Sitzplätze zur Verfügung stellt. Keine Sanitären Anlagen vorhanden.

Alle Grabarten der Stadt Burgdorf außer eine Baumoase und ein Anonymes Urnenfeld stehen zur Verfügung.

Immensen

Der Friedhof Immensen gehört der Kirchengemeinde St. Antonius und besitzt eine eigene Kapelle. Sanitären Anlagen sind vorhanden. Die Kapelle besitzt ca. 80 Sitzplätze.

Alle Grabarten außer ein Anonymes Urnenfeld stehen zur Verfügung. Auf diesem Friedhof ist es möglich, Gräber auszusuchen die keine Grabpflege benötigen. Gern vermitteln wir einen Termin, um sich auf dem Friedhof ein Bild von den Gegebenheiten machen zu können.

kolshorn

Der Friedhof Kolshorn gehört zur Stadt Lehrte und liegt am Ortsrand am Wald Richtung Burgdorf und besitzt eine eigene Kapelle. Leider keine Sanitären Anlagen vorhanden. Die Kapelle besitzt ca. 70 Sitzplätze.

Alle Grabarten der Stadt Lehrte außer ein Anonymes Urnenfeld stehen 

zur Verfügung. Auf diesem Friedhof ist es möglich, die Urne an einem Baum beisetzen zu lassen, die Stelle wird dann durch eine Namenstafel gekennzeichnet.

Steinwedel

Der Friedhof Steinwedel gehört der Kirchengemeinde St. Petri und besitzt eine eigene Kapelle. Sanitären Anlagen sind nicht vorhanden. Die Kapelle besitzt ca. 20 Sitzplätze und es ist so Brauch, dass nur die Beietzung auf dem Friedhof erfolgt, der Trauergottesdienst ist im Anschluss in der St. Petri Kirche.

Alle Grabarten außer ein Anonymes Urnenfeld stehen zur Verfügung. Auf diesem Friedhof ist es möglich, Gräber auszusuchen, die keine Grabpflege oder Gesatltungmöglichkeiten mit sich bringen. Gern vermitteln wir einen Termin, um sich auf dem Friedhof ein Bild von den Gegebenheiten machen zu lassen.